Vorschau auf die nächsten Veranstaltungen

Folgende Veranstaltungen sind für die kommenden Wochen und Monate geplant. Wenn nicht anders angegeben, finden Sie in unserem Regional-Vision Büro statt.

: 19:30 Uhr . . . Winfried Harms: 2017-2021 aus Sicht des Zyklischen Index

Thu, 02.03.2017, 19:30 Uhr

Winfried Harms (Experte für C4-Homöopathie, Astrologie, Maya-Kalender, Periodensystem der Elemente) geht heute nach einer Zusammenfassung des Einführungsabends vom 26.01. noch tiefer auf den "Index des zyklischen Gleichgewichts" ein, der einen sensationellen Schlüssel zur Planetenberechnung darstellt und dabei kollektive Zyklen und Ereignisse bis zurück zu Christi Geburt in einem völlig neuen Licht erscheinen lässt, sowie auch spezielle Aussagen für den Zeitraum von 2017-2021 ermöglicht. Eine besondere Rolle spielen dabei die transsaturnischen Planeten und ihre Wirkung auf die heutige Zeit (auch vor dem Hintergrund des Maya-Kalenders!). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Zur Anmeldung bitte den Link anklicken und in die Liste eintragen > (Höchstteilnehmerzahl = 30)

Studienkreis: 19:30 Uhr . . . Neue Medizin (Die 5 biolog. Naturgesetze)

Wed, 08.03.2017, 19:30 Uhr

Einmal monatlich stattfindendes Treffen zum Austausch von neuen Informationen und Erfahrungen. Offen für neue Interessierte. Für mehr Infos erst auf Überschrift, dann auf Link unter Homepage klicken ...

: 19:30 Uhr . . . Jamila Peiter: Ganzheitliche Regeneration

Thu, 09.03.2017, 19:30 Uhr

Weil wir zivilisierten Menschen keinen intakten Darm mehr haben, ist eine ausreichende Aufnahme von Nährstoffen für kaum jemanden noch möglich und deshalb unentbehrlich geworden, Früchte & Gemüse selbst zu entsaften und diese frischen Säfte - möglichst in Bio-Qualität - langsam zu sich zu nehmen, um die Nährstoffaufnahme und damit die Regeneration unserer Zellen zu erleichtern. Am heutigen Abend geht es gleichermaßen um Theorie und Praxis - inklusive Kostprobe!

: Heute, morgen + Sonntag . . . Einzeltermine: Bereinigung von Glaubenssystemen (Kurt Grauer)

Fri, 10.03.2017, 16:00 Uhr

Viele waren bereits in den Workshops von Quantum Combination oder in Einzelsitzungen zur Bereinigung der Ahnenreihe, einige sogar im Seminar von Kurt. Er hat in der Zwischenzeit weitere schnelle, neue, tiefgreifend entlastende und dennoch gut verträgliche Quantenwerkzeuge entwickelt. Bei der Modifikation kompletter Glaubenssysteme transformiert Kurt Grauer in 1:1-Sitzungen viele Glaubenssätze auf einmal mit einer speziellen Technik und zwar nacheinander in den Hauptlebensbereichen wie Beruf, Geldfluss, Familie, Beziehungen usw., wonach im System die meisten schwächende Glaubenssätze ausgeräumt sind, die sonst einzeln mühsam hätten bereinigt werden müssen! Diese neue Möglichkeit, sich von alten und schon lange nervenden Themen schnell zu befreien, wird nun erstmals in der Regional-Vision angeboten. Was kann garantiert werden? Es fallen durchweg oft hartnäckige Belastungen weg, viele lang gewohnte Themen lösen sich einfach auf und verschwinden! Pro Anwendung ist mit etwa einer bis 1,5 Stunden Coachingdauer zu rechnen, sodass wir pro Tag 3 - 5 Einzeltermine anbieten können. Wer diese Möglichkeit nutzen möchte, meldet sich über einen entsprechenden Eintrag in die Doodle-Liste für den gewünschten Termin verbindlich an. Für die Regionalvision gibt es dieses hochwirksame Coaching zum Sonderpreis von nur 60 € pro Teilnehmer. Kurt freut sich sehr darauf, „alte und neue Gesichter“ begrüßen zu dürfen!

: 19:30 Uhr . . . Stammtisch: Alternativwährungen

Mon, 13.03.2017, 19:30 Uhr

Die Zeit ist reif für freies Geld Der Stammtisch dient dem Austausch über die praktische Anwendung von Alternativwährungen. Im Fokus stehen Kryptowährungen (wie "Bitcoin"), Gold und die E-Mark als Nachfolgeprojekt des ENGEL. Konkret steht die Einführung des MINUTO Zeitgutscheins für die Region Wiesbaden an. Wir treffen uns ab sofort immer am 2. Montag im Monat (Ausnahme: Mai). Besonders herzlich sind die Betreiber der ENGEL-Annahmestellen eingeladen!

: 19:30 Uhr . . . Autorenlesung mit Martin Exner: Grenzenlos Lieben - Frei Leben

Thu, 16.03.2017, 19:30 Uhr

Liebe ist keine Illusion. Sie kann als stärkste Energie gefühlt und gelebt werden. Wie wäre es, ALLES aus dieser allumfassenden Liebe heraus zu erleben? Martin Exner liest dazu heute aus seinem neuesten Buch, das ein Beitrag zur Verwirklichung eines wachsenden gesellschaftlichen Trends ist, bei dem sich Menschen wieder dem Fluss des Lebens widmen, um damit eine neuartige Lebensweise als Quelle des wahren Glücks zu entdecken. Nach der Lesung ist ein Erfahrungsaustausch über die Liebe möglich.

: 19:30 Uhr . . . Vortrag von Ananda: Einzigartige Hintergrundinformationen zum Weltgeschehen

Fri, 17.03.2017, 19:30 Uhr

Ananda Bosman aus Norwegen, ein internationaler Forscher, Multitalent und Begründer der 432-Hertz-Musik, liefert in seinem Vortrag einzigartige Hintergrundinformationen zum momentanen Weltgeschehen sowie zu deren spiritueller Bedeutung für uns alle als erwachende Menschheit. Themen sind u.a. Trump, Brexit und die sich wandelnden Strukturen. Es geht darum, zu erkennen, was im Moment national und global gespielt wird und wie wir mit diesem Bewusstsein unsere Zukunft und die der künftigen Generationen verändern können. Ananda spricht auch über: Hintergründe zur Venus - Codierung der Schöpfung - Zunehmend formbare Realität - Körperveränderungen im Aufstiegsprozess - Leben wir alle in einer Computer-Simulation?

: 19:30 Uhr . . . Erlebnisabend: Remote Viewing (Fernwahrnehmung) Teil 2

Thu, 23.03.2017, 19:30 Uhr

Heute startet endlich die "Erkenntniswerkstatt"! Nach der Entstehungsgeschichte von „Coordinate Remote Viewing“ (CRV) und was damit möglich ist, zeigt uns Stephan Becker eine vereinfachte Einstiegsvariante zum Erstkontakt mit der Matrix und lässt uns dann gemeinsam ein „Target viewen“, was abschließend analysiert und ausgewertet wird. Auch wer bereits RV-Erfahrung hat, wird heute voll auf seine Kosten kommen. Zur Anmeldung diesen Link nutzen: https://regionalvision.doodle.com/poll/3xk8tqeabw7iy453

: 24. + 25.03.2017 . . . 3 Arbeitskreise: Praktische Anwendungen des Kaufmännischen Bestätigungsschreibens

Fri, 24.03.2017, 16:00 Uhr

Nichts war geregelt gewesen, was nicht auch gerecht und in beiderseitiger / partnerschaftlicher / gesamtgesellschaftlicher Übereinstimmung (Konsens mit Vertrag, Konvent mit Gesellschaftsvertrag) geregelt worden war. (Grundsatz frei nach Abraham Lincoln) Am Freitag (24.03.) findet ein Arbeitskreis und am Samstag (25.03.) finden zwei Arbeitskreise statt! Inhalt: BERND stellt seine erfolgreich angewendeten Lösungen vor und zeigt, wie man mit dem Kaufm. Bestätigungsschreiben (HSV) Nachteile verhindern kann. Auch TN vom letzten Arbeitskreis sind eingeladen um Erfahrungsberichte auszutauschen. Jeder TN erhält ein ausgedrucktes u. ein digitales Exemplar des Kfm. Bestätigungsschreibens + weiteren Infos und Arbeitsmaterialien. Wiederholer wählen eine mögl. Wertschöpfung selbst, sonst: 40€ pro TN/Ehepaar Die (identischen!) Arbeitskreise finden ab je 5 TN statt! Für die genauen Uhrzeiten siehe die Doodle-Liste! Details im RV-Rundbrief bzw. per Email auf Anfrage!

: 19:30 . . . Stammtisch: Gemeinsam besser durch das Jahr 2017

Thu, 30.03.2017, 19:30 Uhr

Manche bezeichnen 2017 auch als "Deutschlands Schicksalsjahr". In der chinesischen Astrologie steht das Jahr 2017 unter dem Zeichen des Feuer-Hahns. Er folgt seinen klaren Prinzipien, steht für eine Zeit der noblen Ideale und gibt stets vollen Einsatz. Sein wachsamer Blick erkennt jede Unstimmigkeit, die er mit viel Herzblut bekämpft. (Aus "Sternstunden 2017"). Wie wir ohne "Kampf" und trotzdem vollem Einsatz mit den Herausforderungen dieses Jahres am besten umgehen, wollen wir ab sofort alle ein bis zwei Monate miteinander austauschen. Dazu sind auch Teilnehmer anderer Stammtische in anderen Regionen herzlich eingeladen.

: 01. – 17.04.2017 …….. Pause wegen Osterferien!

Mon, 17.04.2017, 23:59 Uhr

In den gesamten Osterferien, also auch an den Donnerstagen, 06.04.17 u. 13.04.17 finden keine Veranstaltungen statt! Für regelmäßige detaillierte Infos per Email bitte Regional-Vision-Rundbrief anfordern! Wir wünschen allen Freunden der Regional-Vision schöne und friedliche Osterfeiertage!